Papiertonne

Die Papiertonne dient der Erfassung von Zeitungen, Illustrierten, Katalogen, Kartons, Pappen usw. Diese Papiertonne fasst 240l und wird regelmäßig alle vier Wochen entleert. Seit dem 1. Juli 2008 wird sie jedem Grundstück ohne Gebühr zur Verfügung gestellt und geleert.

Fallen einmal größere Mengen Papier/Pappe/Karton an, so kann dieses Material auf den Recyclinghöfen kostenfrei angeliefert werden; neben der Papiertonne bereitgestelltes Material kann bei der Tonnenentleerung nicht mitgenommen werden.

Wenn regelmäßig größere Mengen Papier-/Pappe-Abfälle vorhanden sind, muss eine zweite Papiertonne bestellt werden - wenn nicht immer der Weg zu einem Recyclinghof gemacht werden soll.