Die Papier-BOX

Die Papier-Box in den Größen 240, 1.100 und 4.400 Liter dient der Erfassung sämtlicher Papier- und Pappeabfälle aus dem Betrieb. Die kleine wird regelmäßig vierwöchentlich geleert, die beiden großen können alle 14 Tage an die Straße.

Maße (B, H, T)
 240 l: ca. 0,60 m, 1,07 m, 0,75 m
1,1m³: ca. 1,40 m, 1,50 m, 1,10 m
4,4m³: ca. 2,00 m, 1,80 m, 2,10 m

Alle Behälter sind codiert, d.h. bei jeder Entleerung werden Datum, Uhrzeit, Behälternummer und Entleerungsort automatisch gespeichert.

Die Entleerung der 240 Liter Papiertonne erfolgt zusammen mit den Papiertonnen aus den Privathaushalten. Die Abfuhrtage ergeben sich dann aus den kommunalen Abfuhrkalendern, die jährlich im Januar verteilt werden oder aus der GIB-Abfall-App. Für die 1,1 m³ und 4,4 m³ Container steht ein seperater Abfuhrkalender zur Verfügung. Diesen schicken wir Ihnen bei Bedarf gern per Post zu.