Neue Azubis bei der GIB

Seit zwei Jahrzehnten bildet die GIB Entsorgung Wesermarsch GmbH auf dem Entsorgungszentrum in Brake bereits junge Leute zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und zur Fachkraft für Abwassertechnik aus. In diesem Jahr wurde der Ausbildungszweig zur Fachkraft für Abwassertechnik nicht angeboten, dafür wurde der Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft wieder doppelt belegt.

Zum 1. August haben Isabell Jazdzejewski und Tobias Reimers ihre Ausbildung begonnen.

Sie werden sich künftig mit verschiedenen Bereichen befassen. Dazu gehören die Verwertungswege der einzelnen Stoffströme für Abfälle und Wertstoffe, das Analysieren von Laborproben, die Metallverarbeitung und das Schweißen in der Werkstatt. Auch der Kundenkontakt und die fachgerechte Beratung wird zu Ihren Aufgabenfeldern gehören. Durch die mehrwöchigen Deula- und Laborlehrgänge werden die Auszubildenden umfassend auf diese Bereiche geschult und können so auf allen Recyclinghöfen in der Wesermarsch eingesetzt werden.

Viele der hier ausgebildeten Fachkräfte sind bei der GIB geblie­ben und arbeiten jetzt auf einer der fünf Recyclinghöfen.

Wir wünschen unseren neuen Azubis einen erfolgreichen Start und heißen sie im Team der GIB herzlich willkommen!

Zurück