Abfuhrkalender werden verteilt

Die bunten Abfuhrkalender 2020werden ab der dritten Kalenderwoche die ersten Haushalte der Wesermarsch erreichen. Die Verteilung erfolgt über die Deutsche Post mit dem CO2 neutralen "GOGREEN"-Versand. Bis zum Ende des Monats sollten dann alle Haushalte über einen neuen Kalender verfügen. Das ist noch früh genug, denn im alten Kalender ist der Januar 2020 bereits abgedruckt. Die Abfuhrkalender der Städte und Gemeinden als PDF-Dokument zum Download oder Ausdruck sind auch im Internet unter www.gib-entsorgung.de zu finden.

Besonders zu beachten sind die Änderungen der Papiertouren in Berne und Elsfleth in denen sich zum Teil ab Februar 2020 der Abfuhrtag ändert.  
 
In diesem Jahr wird auf dem Deckblatt des Abfuhrkalenders auf die richtige Befüllung der Biotonne hingewiesen da vermehrt Störstoffe wie Plastik oder Restabfall in der Biotonne landen und diese kosten- und zeitaufwendig ausgesiebt werden müssen. Wer sich immer noch nicht ganz sicher ist was genau in die Biotonne gehört und was nicht kann sich bei der Abfallberatung 04401 9888-66 oder im Internet umfassend erkundigen. Zudem wird auf die neue „GIB Abfall App Wesermarsch“ aufmerksam gemacht. Einfach den QR-Code einscannen, kostenlos herunterladen und keinen Abfalltermin mehr verpassen.

Auch die Coupons für die gelben Säcke sind in diesem Kalender enthalten. Nachschub gibt es dann nur über die auf den Abfuhrkalender abgedruckte kostenfreie Telefonhotline 0800/479 2671 oder im Internet unter www.gelb-kommt-an.de. Über die Abfallwirtschaft oder die GIB können keine weiteren Coupons für gelbe Säcke bezogen werden.

Zurück