März 2021

Recyclinghof & Kompostwerk wieder geöffnet

Der Recyclinghof und das Kompostwerk in Rodenkirchen im Gewerbepark, sind nach einwöchiger Schließung wieder geöffnet. In der vergangenen Woche sind Waage- und Personalcontainer ausgetauscht worden. 

Ab Dienstag, den 23. März 2021 haben der Recyclinghof und das Kompostwerk wieder zu den bekannten Zeiten geöffnet. Di.-Fr. 8:00 bis 16:30 (* Mittagspause von 12:30 bis 13:00 Uhr) und Sa. 8:00 bis 12:30 Uhr.

Weiterlesen …

Ostern: Verlegung der Müllabfuhr & Recyclinghöfe geschlossen

Das Osterfest steht bevor und führt zu Änderungen der Abfuhrtage, welche auch im Abfuhrkalender oder unter der GIB-Abfall-App aufgeführt sind.

Die auf den Karfreitag fallenden Entsorgungstermine werden am Samstag den 27.03.2021 vorgefahren. Dies betrifft folgende Gebiete:

  • Elsfleth, Restmüll im Gebiet 2
  • Jade, Restmüll und Papier jeweils im Gebiet 4
  • Nordenham, Restmüll im Gebiet 4
  • Ovelgönne, Papier im Gebiet B, Biotonne und Gelber Sack
  • Stadland, Restmüll im Gebiet 4 und Papier im Gebiet 4A

Die auf den Ostermontag fallenden Entsorgungstermine werden am Samstag den 10.04.2021 nachgefahren. Dies betrifft folgende Gebiete:

  • Brake, Restmüll im Gebiet 1
  • Butjadingen, Biotonne und Gelber Sack jeweils im Gebiet 1                  
  • Nordenham, Papier im Gebiet 1A, Biotonne und Gelber Sack im Gebiet 1

Wichtiger Hinweis: Da die Entsorgungstouren anders gefahren werden als sonst, müssen die Behälter ab 06:00 Uhr bereitgestellt werden, damit die Abfuhr gewährleistet werden kann.

Zudem haben die Recyclinghöfe sowie das Entsorgungszentrum am Ostersamstag geschlossen.

 

Weiterlesen …

Schnelltests richtig entsorgen

Vor rund einer Woche hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte erstmals Sonderzulassungen für Corona-Selbsttests erteilt. Nun sind diese für den Hausgebrauch in den ersten Discountern erhältlich.

Doch wie müssen diese Schnelltests entsorgt werden? Die Antwort ist kurz: Ab in die Restmülltonne! Die Schnelltests gehören weder in den Gelben Sack noch in den Papiermüll oder sogar in die Biotonne. Denn diese Abfälle können ein Übertragungsrisiko darstellen und müssen daher in einer verschlossenen Tüte über den Restmüll entsorgt und nicht lose in die Mülltonnen geworfen werden, um u.a. die Mitarbeiter zu schützen. Das gleiche gilt für Einwegmasken, Einmalhandschuhe, Taschen- und Desinfektionstücher.

Weiterlesen …