Aktenvernichtung

Zuverlässige und sichere Vernichtung sensibler Akten - das ist das Ziel.

Mengen bis zu 1,5 m³ können Sie - nach telefonischer Anmeldung unter 04401/9888-63 - direkt bei der GIB in der Otto-Hahn-Straße in Brake anliefern; dort gelangen die zu vernichtenden Unterlagen in verschlossene Behälter, die regelmäßig zur Vernichtung transportiert werden.
Die zertifizierte Vernichtung erfolgt nach DIN 66399, Schutzklasse 2 Sicherheitsstufe P-3 (Materialteilchenoberfläche < 320 mm² oder Streifenbreite < 2 mm).

Haben Sie deutlich mehr Akten zu vernichten,dann stellen wir gerne einen gedeckelten Container bei Ihnen auf. Lassen Sie sich ein Angebot unterbreiten.

Wenn Sie in Ihrem Betrieb selbst die Akten durch einen kleinen Reißwolf schicken, können Sie diese Papierschnipsel auf den Recyclinghöfen in Berne, Lemwerder, Brake, Nordenham oder Rodenkirchen über den Mischpapiercontainer in die Verwertung geben.