2018

Der Umwelt zuliebe

In unseren Haushalten kommt jede Menga an Abfall zusammen. Ob Plastikmüll, Essensreste, Staubsaugerbeutel oder Altpapier. Viele dieser Abfälle sind recycelbar und somit weiderverwendbar. Trennt man den Müll nicht würde die Umwelt noch viel mehr belastet werden

Weiterlesen …

Schadstoffmobil fährt wieder

Zum ersten Mal in diesem Jahr wird das Schadstoffmobil die bekannten Haltestellen an den Orten anfahren, in denen es keine Recyclinghöfe in der Nähe gibt.

An den Sammelstellen werden am 21. Und 22. Februar die schadstoffhaltigen Abfälle aus den Haushalten angenommen. Dazu zählen z. B. Pinselreiniger, alt Lacke, Ammoniak, Unkrautvernichtungsmittel und sonstige Pestizide, aber auch Lampen- und Duftöle oder Entwicklungsbäder sowie Fixierlösungen.

Weiterlesen …

Frost bereitet Müllabfuhr Probleme

Endlich ist der Frost auch im Norden angekommen. Die eisigen Temperaturen sind wichtig für die Natur, jedoch bereiten sie Probleme bei der Müllentsorgung. Schon bei geringeren Minustemperaturen kann es zu Entleerungsschwierigkeiten kommen und somit kann eine vollständige Entleerung der Tonnen nicht gewährleistet werden. Mal ist etwas an der Tonnenwand gefroren, mal ist der gesamte Inhalt durchgefroren und hat sich dadurch ausgedehnt und verkeilt.

Weiterlesen …

Abfuhrkalender 2018

Der Abfuhrkalender für die Städte und Gemeinden der
Wesermarsch wird nun an die Haushalte verteilt. Die Post wird den klimaneutral
gedruckten Kalender in die erreichbaren Briefkästen stecken, damit bis Ende
Januar alle Haushalte über einen neuen Kalender verfügen.

Weiterlesen …